Neuigkeiten aus den Abteilungen

Berichte aus unseren Abteilungen - zufällig ausgewählt...
  1. Am Freitag, den 14.12.2018, war es soweit. Die erste Prüfung beim Kindertraining wurde abgenommen.  Aber vorher musste man zeigen, was man alles kann. So musste beispielsweise ein Angriff zum Kopf mit einem Block nach oben abgewehrt werden. Kleine Anleitungen kamen aus dem Hintergrund von Melanie, der Kindertrainerin im Verein. Und immer mit dabei war Sofia, die als Trägerin des Violetgurt die Blaupause zum "Abgucken" bot damit die nervösen Kleinen nicht ganz durcheinander kommen. 

     

    Weiterlesen...

  2. Die langen Wintermonate ohne Segelsetzen, Wind und ordentlich Wasser unter dem Kiel waren Anfang April endlich vorbei. Insgesamt acht Seglerinnen und Segler machten sich am 6. April bepackt mit ausreichend...
  3. Beim Saisonfinale der Landesliga in Rheine 
    (und gleichzeitiger NRW-Meisterschaft)
    belegten unsere "Jungs" einen sehr guten
    3. Platz.
    Punktgleich mit dem KTT Köln ging es am
    Ende um den Aufstieg in die Verbandsliga.
    Durch die bessere Platzziffer hatte Köln
    jedoch die Nase vor.
    Ein tolles Ergebnis für die Mannschaft.

    Harald, Julian, Marian und Holger Super Leistung von Marian, der mit 1:04:39 Std.
    den 1. Platz in seiner AK belegte. 3 . Platz 1. Tri Team Gütersloh II 
    Kuhlbusch, Marian 01:04:39
    Oldenburg, Julian 01:05:41
    Schluckebier, Holger 01:09:33 
    Poppki, Harald 01:13:42  Regionalliga Frauen 10 . Platz 1. Tri Team Gütersloh:
    Pfeiffer, Ilona 01:07:43 
    Demirtas, Karin 01:20:03
    Fortkord, Marianne 01:21:04  Die Frauen des 1. Tri-Teams Gütersloh
    sprinteten auf den 10. Platz. Ilona, die
    zum 1. Mal für unser Frauenteam startete
    konnte insgesamt als 2. des Feldes ein
    tolles Ergebnis erzielen.
    Marianne Fortkord hat mit ihrer Zeit
    ebenfalls die AK der NRW-Meisterschaften
    gewonnen. Insgesamt ein erfolgreiches Wochenende
    für unsere Sportler!!!
    Herzlichen Glückwunsch dazu!!!
  4.  

  5.   Der große Sommertörn der Segelabteilung des GTV. Alle Teilnehmer haben sich lange drauf gefreut und auf einmal war es Mitte Juni und es ging wirklich los. Früh am Samstagmorgen...